LOREM IPSUM DOLOR

Telefon: +421 - (0) 911 / 27 66 30 | E-mail: info@wm-aktiv-reisen.de | Wir sprechen Wir sprechen Deutsch We are speaking english

BLOGARTIKEL UND REISEBERICHTE

7

Apr

Bratislava – eine Märchenstadt

Im Jahre 1841 besuchte der berühmte dänische Märchenerzähler Hans Christian Andersen die Stadt Preßburg, und in sein Tagebuch hat er geschrieben: „Ich liebe diese Stadt, sie ist so lebhaft und bunt.“ Die Suche nach Preßburg auf der heutigen Karte Europas wäre erfolglos, weil die Stadt schon vor fast 100 Jahren unbenannt wurde. Die Stadt heißt …

MEHR LESEN

30

Mrz
Das Tal Valle Gran Rey und der Tafelberg Fortaleza im Hintergrund

Wandern auf La Gomera – eine kleine Insel, viele große Erlebnisse; ein Bericht der WM AKTIV REISEN Wanderführerin Zuzana Gasparova

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren. Sie ist nur ein bisschen kleiner als Köln, hat aber wesentlich weniger Einwohner als die viertgrößte Stadt Deutschlands. Die Bevölkerung zählt nur rund 22 000 Einwohner. Eine Insel mit einer Großstadt zu vergleichen ist vielleicht nicht ganz passend, und darum hier noch ein anderer Vergleich. Die größte Insel Spaniens …

MEHR LESEN

4

Nov

Reisebericht von Familie Myritz zu unserer Finnland Wanderreise

Was wollt ihr in Finnland? Diese Frage haben wir vor unserem einwöchigen Trip mehrfach gehört. Konnten wir im Vorfeld nur sagen, dass es dort sehr schön sein soll, lassen wir nach den Wanderungen im Saimaa-Seengebiet vorrangig unsere Fotos sprechen: Eine tolle Landschaft mit einer nahezu himmlischen Ruhe! Nach der Ankunft in Helsinki gab es eine …

MEHR LESEN

30

Mai

Reisebericht von Manuela Schiller zu unserer Wanderrundreise Sardinien Mai 2016

Unser Wanderleiter Marko Weiss erwartete uns am frühen Abend des 23.Aprils 2016 auf dem Flughafen Olbia. Von dort aus fuhren wir in zwei Mini-Vans in unser erstes Quartier in die Nähe von Dorgali. Da es schon dunkel war, sahen wir erst am nächsten Morgen, in welch herrlicher Gegend wir Station machten. Alle 12 Reiseteilnehmer waren …

MEHR LESEN

15

Okt

Reisebericht von Familie Ell über ihren Familienurlaub in der Slowakei

Mein Mann und ich kannten die Slowakei schon aus unserer Jugendzeit. Damals waren die Tatras die einzigen Regionen, in denen sich für uns„normalsterbliche“ DDR-Bürger die Sehnsucht nach richtig hohen Bergeerfüllen ließ. Doch obwohl es auch uns nach der Wende erst einmal in die bis dahin unerreichbare westliche Welt hinauszog, hat die slowakische Bergweltfür uns nie …

MEHR LESEN