LOREM IPSUM DOLOR

Telefon: +421 - (0) 911 / 27 66 30 | E-mail: info@wm-aktiv-reisen.de | Wir sprechen Wir sprechen Deutsch We are speaking english

SKITOUREN FÜR ANFÄNGER

695 €

Skitourenwoche in der Slowakei



Lieben Sie den Winter und genießen Sie die winterliche Bergwelt? Sind Sie ein begeisterter Winterwanderer, Skifahrer oder Langläufer und haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, mit dem Skitourengehen zu beginnen oder „auszuprobieren“? Dann sind Sie bei dieser Skitourenwoche genau richtig. Bei unserer Skitourenwoche für Anfänger geht es nicht darum, möglichst viele Abfahrten im Tiefschnee zu meistern oder Gipfel zu erklimmen. Vielmehr wollen wir Ihnen die Grundlagen für selbstständiges Skitourengehen in einfachem Gelände mit auf dem Weg geben und Ihnen so die zahlreichen Möglichkeiten dieses faszinierenden Wintersportes aufzeigen. Hierfür ist das Skitourengebiet Mittelslowakei wie geschaffen – unverbrauchte, herrliche Gebirgslandschaft.

Die Gebirge Niedere Tatra, Große Fatra und Polana lassen bei Kennern die Augen leuchten und versprechen winterliches Naturerlebnis im abwechslungsreichen Gelände.

Wir unternehmen Skitouren mit einer reinen Gehzeit von ca. 3 – 5 Stunden, üben in der Praxis die Aufstiegstechnik, trainieren kraftsparende Gehtechniken, Abfahren im Tiefschnee und den Umgang mit dem LVS-Suchgerät. Als Voraussetzung sollten Sie parallel auf einer Piste fahren können oder Erfahrung im Langlauf haben. Im Vordergrund steht das “Skiwandern” durch winterliche Berglandschaften und leichtes Abfahren über vorwiegend verschneite Wald- und Bergwiesenwege.
Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage die technische Skitourenausrüstung gegen eine Leihgebühr zur Verfügung.


KARTE






ABLAUF DER SKITOURENWOCHE



1.Tag: Individuelle Anreise zur Unterkunft

Die Mittelslowakei ist zu den angegebenen Terminen jedes Jahr schneesicher und einer gelungenen Woche steht nichts im Weg. Aber trotz der Schneesicherheit wollen wir Ihnen die besten Voraussetzungen für gelungene Skitouren bieten und längere Anfahrten zu den aktuell besten Gebieten vermeiden. Daher teilen wir Ihnen ca. 4 Wochen vor Anreise - mit Versand der detaillierten Reiseunterlagen - die genaue Unterkunft mit. Diese wird aber in jedem Fall eine gute und komfortable Pension oder ein Hotel sein. In der Regel sind wir in unseren beiden “Basislagern”, dem Berghotel Polianka oder der Pension Guldiner untergebracht. Unser Skitourenguide begrüßt Sie am Abend und erklärt Ihnen bei einem gemütlichen Beisammensein den Ablauf der kommenden Skitourentage.

2.Tag: Skitour 1

Nach dem Frühstück steht der Check der Ausrüstung auf dem Programm und die Ausgabe der eventuell geliehenen Ausrüstung. Danach brechen wir auf zur ersten Tour, testen die Ausrüstung im Gelände und genießen die ersten Erlebnisse auf Tourenski. In der Regel begeben wir uns für die erste Skitour in das Tal von Krpacovo oder in die Altenberger Berge.

Aufstieg: ca. 300 HM | Abfahrt: ca. 300 HM | reine Gehzeit: ca. 3 Stunden

3.Tag: Skitour 2

Nach dem wir uns gestern an die Ausrüstung gewöhnt haben, die Gehtechnik kennengelernt haben, steht heute im Rahmen der zweiten Skitour im Polanagebirge das Kennenlernen und Üben mit dem LVS Gerät und der weiteren Sicherheitsausrüstung auf dem Programm.

Aufstieg: ca. 300 HM | Abfahrt: ca. 300 HM | reine Gehzeit: ca. 3 Stunden

4.Tag: Skitour 3

Ausrüstung, Gehtechnik und Sicherheitsausrüstung haben wir die vergangenen 2 Tage kennengelernt und geübt. Nun heisst es, dass Gelernte in der Praxis, bei einer schon etwas längeren Tour in der Niederen Tatra, umzusetzen und zu verinnerlichen. Heute werden wir auch etwas intensiver die richtige Abfahrtstechnik üben.

Aufstieg: ca. 600 HM | Abfahrt: ca. 600 HM | reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

5.Tag: Skitour 4

Wie abwechslungsreich und spannend Skitourengehen sein kann, zeigt sich bei der heutigen Tour. Uns erwartet ein vielseitiges, traumhaftes Bergwald- und Hochalmengelände im UNESCO Biossphärenreservat Polana - die perfekte Winterlandschaft. Heute kommen verschiedene Schneeverhältnisse und Gehtechniken zum Einsatz.

Aufstieg: ca. 800 HM | Abfahrt: ca. 800 HM | reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

6.Tag: Skitour 5

Am letzten Tag der Skitourenwoche können wir all das was wir in den letzten Tagen gelernt haben, in die Praxis umsetzen. Unsere Skitour entführt uns - je nach Wetterbedingungen - in die Niedere Tatra, Grosse Fatra oder in die Kremnitzer Berge. Hier genießen wir zum Abschluss noch einmal den Zauber der slowakischen Winterlandschaft und planen sicher schon die nächste Tour.

Aufstieg: ca. 800 HM | Abfahrt: ca. 800 HM | reine Gehzeit: ca. 4 - 5 Stunden

7.Tag: Abreise oder individuelle Verlängerung

Heute nehmen Sie Abschied von der Slowakei oder treten Ihre individuelle Verlängerung an.




DETAILINFORMATIONEN


EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • 6 Übernachtungen in einer gemütlichen guten Pension oder Hotel in der Mittelslowakei im Doppelzimmer mit Halbpension
  • 5 geführte Skitouren laut Programm
  • Kostenloser Verleih von LVS Gerät, Schaufel und Sonde
  • alle erforderlichen Transfers zu / von den Skitouren
  • Deutschsprachiger Skitourenguide
  • kostenloser Abholservice im Skitourengebiet vom Bahnhof Zvolen oder Banska Bystrica
  • Gebietskarte
  • Ortstaxe

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Leihausrüstung – Tourenski, Stiefel, Stöcke
  • persönliche Ausgaben

SCHWIERIGKEITSGRAD

  • ▲▲-▲▲▲

TERMINE

  • Januar – März 2018 wöchentlich, Anreisetag: Sonntag, Abreisetag: Samstag

TEILNEHMERZAHL

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

PREIS

  • Preis pro Person im DZ: 695 €
  • EZ-Zuschlag: 60 €

ANREISE

  • Flug nach Wien und Budapest mit mehreren Fluggesellschaften
  • Transfer ab Flughäfen Wien und Budapest auf Anfrage möglich
  • Transfer ab / an anderen Orten auf Anfrage möglich

DATENBLATT DER REISE IM PDF-FORMAT

BUCHUNGSANFRAGE