LOREM IPSUM DOLOR

Telefon: +421 - (0) 911 / 27 66 30 | E-mail: info@wm-aktiv-reisen.de | Wir sprechen Wir sprechen Deutsch We are speaking english

AUF AUSGESUCHTEN WANDERWEGEN UNTERWEGS

439 €

Algarve Wanderwoche




Im Süden von Portugal, zwischen sanfter Atlantikküste und hügeligem Bergland erstreckt sich die Algarve. Die Steilküste der Algarve zählt zu den schönsten Küstenabschnitten weltweit! Hier zu wandern ist wahrlich ein Genuss: die salzige Meeresbrise in der Nase, pittoreske Felsen unterbrochen von herrlichen Sandstränden und ein verträumtes, uriges Hinterland sind die Aushängeschilder dieser fantastischen Wanderregion. Bei dieser Wanderwoche entdecken Sie die Algarve auf ausgesuchten und wenig bekannten Wanderwegen. Sie durchqueren die Berge der Serra de Monchique, wandern durch knorrige Korkeichenhaine und duftende Eukalyptuswälder, schlendern durch ursprüngliche weiße Dörfer und erleben intensiv die atemberaubende Küstenlandschaft der Algarve.


KARTE






ABLAUF DER WANDERWOCHE



1.Tag: Ankunft in Portugal / Faro

Am Abend erfolgt die Begrüßung durch unseren Wanderführer, welcher Sie anschließend über den Ablauf der Wanderwoche informiert.

2.Tag: Auf den Spuren der alten Seefahrer und Entdecker

Unsere erste Wanderung beginnen wir im beschaulichen Atlantikort Luz. Nachdem wir eine kleine Anhöhe erklommen haben, überbieten sich die Ausblicke auf den Atlantik und wir wandern über Porto Mos immer entlang der Küste in die Seefahrerstadt Lagos. Nach landestypischer Einkehr bleibt natürlich Zeit für Besichtigung von Lagos.

Aufstieg: ca. 200 HM | Abstieg: ca. 200 HM | Gehzeit: ca. 3,5 Stunden

3.Tag: Durch die Serra de Monchique

Eine vollkommen andere Landschaftsform erwartet uns heute im Küstengebirge der Serra de Monchique. Verantwortlich für das milde Klima der Algarve wird das Gebirge auch Wetterküche der Algarve genannt. Vorbei an Terrassenfeldern und Eukalyptus- und Korkeichenwälder fahren wir aufwärts zum Beginn des Wanderweges auf den Berg Foia. Ein landestypisches Essen schließt diesen Wandertag ab.

Aufstieg: ca. 400 HM | Abstieg: ca. 400 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden

4.Tag: Entlang der bizzaren Felsalgarve

Direkt aus dem Ort Armacao de Pera führt unsere heutige Wanderung entlang einer eindrucksvollen Felsküste in Richtung des Fischerstädtchens Portimao. Verträumte Buchten, eindrucksvolle Felsformationen und kleine Küstendörfer säumen heute unseren Wanderweg. Das abschließende Essen in Portimao begeistert heute vor allem durch die urige Atmosphäre.

Aufstieg: ca. 350 HM | Abstieg: ca. 350 HM | Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden

5.Tag: Durch das Naturschutzgebiet Costa Vincentina

Der Wanderbus bringt uns an die Westküste in den Küstennationalpark Costa Vincentina. Hier fängt unsere Tour an, welche zu Beginn durch eine eindrucksvolle Dünnenlandschaft führt und uns zu einem der schönsten Küstenwanderwege Europas führt. Hier spüren wir die raue Kraft des Atlantiks. In einem der besten Fischlokale beschließen wir diesen Wandertag.

Aufstieg: ca. 150 HM | Abstieg: ca. 150 HM | Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden

6.Tag: Zum südwestlichsten Punkt Europas

Die letzte Tour dieser Wanderwoche führt uns an das südwestlichste Ende Europas. Wie es sich für einen letzten Wandertag gebührt, ist der heutige Pfad ein wahrlicher „Panormawanderweg“. Neben den spektakulären Ausblicken auf den Atlantik wird Sie vor allem die unglaublich vielfältige Küstenvegetation begeistern. Krönender Abschluss dieses Wandertages ist die landestypische Einkehr in dem Seefahrerstädtchen Sagres und ein Besuch des Leuchtturmes am „Ende Europas“.

Aufstieg: ca. 200 HM | Abstieg: ca. 200 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden

7.Tag: Tag zur freien Verfügung

Genießen Sie den heutigen freien Tag am Strand oder unternehmen Sie eine weitere fakultative Wanderung mit Ihrem Wanderführer. Unser Tipp ist ein Besuch des Küstenschutzgebietes Ria Formosa.

8.Tag: Abreise

Mit unvergesslichen Erinnerungen treten Sie heute die Heimreise an.




DETAILINFORMATIONEN



EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • 5 geführte Wanderungen an der westlichen Algarve und im Monchique Gebirge
  • 5 landestypische Mittagessen oder Picknicks nach den Wandertouren
  • alle erforderlichen Transfers während der Wanderungen
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder
  • Gebietskarte

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Flug und Hotel
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

SCHWIERIGKEITSGRAD

  • ▲▲

TERMINE

  • 07.10. – 14.10.2018
  • 24.03. – 31.03.2019
  • 14.04. – 21.04.2019
  • 05.05. – 12.05.2019
  • 06.10. – 13.10.2019

TEILNEHMERZAHL

  • Mindestteilnehmerzahl: 6

PREIS

  • Preis pro Person: 439 €

STANDORT DER WANDERWOCHE

  • Armacao de Pera

UNTERKUNFTSEMPFEHLUNG

  • Hotel Pestana Viking

DATENBLATT DER REISE IM PDF-FORMAT

GÄSTEFEEDBACK

Hallo Marko,
Dir und Deiner Familie ein frohes Osterfest mit vielen bunten Ostereiern.


Die Reise hat mir super gefallen.
Ricarda hatte alles bestens im Griff und hat uns eine sehr schöne informative Zeit beschert.

Herzlichst Lore

Lore aus Hamburg -

BUCHUNGSANFRAGE