LOREM IPSUM DOLOR

Telefon: +421 - (0) 911 / 27 66 30 | E-mail: info@wm-aktiv-reisen.de | Wir sprechen Wir sprechen Deutsch We are speaking english

WANDERN ZWISCHEN SLOWAKEI, POLEN UND UKRAINE

595 €

Waldkarpaten




Im Dreiländereck zwischen Slowakei, Polen und Ukraine liegt eines der schönsten und ursprünglichsten Naturgebiete Europas – die Waldkarpaten. Mit mehreren tausend Hektar bildet die Region die größten urwaldähnlichen Naturwaldareale Zentraleuropas. Im Juli 2007 ernannte die UNESCO große Teile der ursprünglichen Buchenwälder in der Slowakei und der Ukraine zum Weltnaturerbe. Herz dieses Gebietes ist auf slowakischer Seite der Poloniny Nationalpark, auf polnischer Seite der Bieszczady Nationalpark und auf ukrainischer Seite der Uzhanskyi Nationalpark. Die riesigen Buchen- und zum Teil auch Nadelwälder, beherbergen eine einzigartige und schützenswerte Flora und Fauna. Weltweit bekannt sind die erfolgreichen Projekte um die Wiederansiedlung des europäischen Bisons, welche mittlerweile stabile, stattliche Herden bilden und mit etwas Glück zu beobachten sind. Neben dem europäischen Bison sind aber auch Bär, Wolf und Luchs in den tiefen Wäldern heimisch und Ornithologen kommen aufgrund der großen Artenvielfalt ins Schwärmen. Neben der faszinierenden Natur begeistern auch die ursprünglichen Dörfer, ihre gastfreundlichen Bewohner, die traditionelle Lebensweise, sehenswerte Holzkirchen mit täglichen Gottesdiensten und die interessante Geschichte der Region. Ein Besuch in den Waldkarpaten ist auch immer eine Reise in eine andere Welt.


KARTE






ABLAUF DER WANDERWOCHE



1.Tag: Anreise nach Nova Sedlica

Individuelle Anreise nach Nova Sedlica zur Pension Kremenec. Am Abend lernen Sie beim Begrüßungstreff die Mitreisenden und Ihren Wanderführer kennen.

2.Tag: Die versteckten Waldschätze des Berges Rozok

Nach dem Frühstück brechen wir auf zur ersten Wanderung am Fuss des Berges Rozok. Ein kurzer Transfer bringt uns in das Nachbardorf Ulicske Krive. Hier beginnt unsere Rundwanderung welche über Wiesen und durch Buchenwälder rund um das Dorf führt. Anschaulich werden uns die Besonderheiten des Mikroschutzgebietes Rozok erklärt und am Ende der Wanderung erwartet uns ein Besuch der Holzkirche von Ulicske Krive.

Aufstieg: ca. 400 HM | Abstieg: ca. 400 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden

3.Tag: Auf den Berg Kremenec - Treffpunkt von Slowakei, Polen und Ukraine

Direkt von der Pension beginnen wir unsere Wanderung auf den Berg Kremenec. Dieser ist wirklich etwas besonderes, denn auf seinem Gipfel kommen die Grenzen von Slowakei, Polen und Ukraine zusammen und man kann mit einem Schritt die Landesgrenzen überschreiten.

Aufstieg: ca. 800 HM | Abstieg: ca. 800 HM | Gehzeit: ca. 6 Stunden

4.Tag: Durch die Urwälder des Jaraba Skala

In einem Wanderprogramm in den Waldkarpaten darf eine Tour auf diesen Berg natürlich nicht fehlen - der Jaraba Skala. Über den Berg Jaraba Skala führt die Grenze von Polen und der Slowakei. Bei der Wanderung auf den Gipfel durchqueren wir echte Buchenurwaldgebiete und auf dem Hauptkamm genießen wir fantastische Aussichten auf die Waldkarpaten der slowakischen, polnischen und ukrainischen Seite.

Aufstieg: ca. 600 HM | Abstieg: ca. 600 HM | Gehzeit: ca. 5 Stunden

5.Tag: Die 3 Holzkirchen von Rusky Potok

Der vierte Wandertag führt uns über einen Pilgerpfad von dem Dorf Ulicske Krive nach Rusky Potok und weiter zum Dorf Topola. Neben der wunderschönen Landschaft sind es vor allem das traditionelle Dorfleben und die 3 sehr sehenswerten Holzkirchen der Dörfer, welche diese Wanderung zu einem Höhepunkt der gesamten Wanderwoche machen.

Aufstieg: ca. 600 HM | Abstieg: ca. 600 HM | Gehzeit: ca. 5 Stunden

6.Tag: Das Meeresauge des Poloniny Nationalparks

Der letzte Wandertag bildet einen würdigen Abschluss für diese eindrucksvolle Naturwanderwoche. Nach dem Frühstück fahren wir in das Städtchen Stakcin. Hier hat die Nationalparkverwaltung des Poloniny Nationalparks ihren Sitz. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zur Ortschaft Zemplinske Hamre - dem Einstieg in die letzte Wanderung dieser erlebnisreichen Wanderwoche. In einem ersten Aufstieg erreichen wir den Gipfel des Berges Sninsky Kamen und genießen die herrlichen Ausblicke auf den Poloniny Nationalpark und den unter uns liegenden Waldsee Morske oko - Meeresauge. Weiter geht es zum Meeresauge und über den Bergpass Tri Table zurück nach Zemplinske Hamre. Am Nachmittag beschließen wir unsere Wanderwoche mit einem zünftigen landestypischen Essen.

Aufstieg: ca. 600 HM | Abstieg: ca. 600 HM | Gehzeit: ca. 5 Stunden

7.Tag: Abreise oder individuelle Verlängerung

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise, individuelle Verlängerung oder einen Anschlussaufenthalt an. Vielleicht erkunden Sie noch die nahegelegene Zipser Region und den Pieniny Nationalpark, das Slowakische Paradies oder die Hohe Tatra auf einer unserer Wanderwochen.




DETAILINFORMATIONEN



EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • 6 Übernachtungen in der familiär geführten Pension Kremnec in Nova Sedlica im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 5 geführte Tageswanderungen laut Programm
  • 5 landestypische, reichhaltige Essen oder originelle Picknicks während oder nach den Wanderungen
  • 1 Willkommensabendessen am Anreisetag
  • Alle erforderlichen Transfers während der Reise
  • Alle erforderlichen Eintrittsgebühren
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • Gebietskarte
  • kostenloser Teleskopstockverleih

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

SCHWIERIGKEITSGRAD

  • ▲▲▲

TERMINE

  • 09.06. – 15.06.2019
  • 06.10. – 12.10.2019
  • individuelle Termine ab 2 Personen von Mai – Oktober auf Anfrage jederzeit möglich

TEILNEHMERZAHL

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

PREIS

  • Preis pro Person im DZ: 595 €
  • EZ-Zuschlag: 70 €

STANDORT DER WANDERWOCHE

  • Nova Sedlica

ANREISE

  • Flug nach Rzeszow ab / an München mit Lufthansa oder nach Kosice ab / an Düsseldorf oder München mit Eurowings
  • Transfer ab Flughäfen Rzeszow und Kosice auf Anfrage möglich
  • Transfer: ab / an Dresden 260 € pro Person mindestens 4 Personen
  • Transfer ab / an anderen Orten auf Anfrage möglich

DATENBLATT DER REISE IM PDF-FORMAT

VIDEO VON UNSEREM YOUTUBE-KANAL ZUR REISE

BUCHUNGSANFRAGE